Location + Value = alocava

Immobilienfonds sind eine der beliebtesten Formen der Kapitalanlage in Deutschland. Das verdankt die Anlageklasse vor allem der Werthaltigkeit des deutschen Immobilienmarkts. Er gilt als sicherer Hafen für Investitionen in Europa.

Für Anleger, die neben Sicherheit auch eine ansprechende Rendite erwarten, haben wir den Immobilienfonds alocava konzipiert. Seine definierten Anlagekriterien geben vor, Immobilien z.B. aus Bankenverwertung, Erbauseinandersetzungen, Insolvenzen und anderen Sondersituationen unter Verkehrswert zu erwerben. Das bietet die Chance, die Objekte bei steigenden Marktpreisen mit zusätzlichem Handelsgewinn wieder zu verkaufen. Zu den Erlösen aus dem Immobilienhandel kommen fortlaufende Mieteinnahmen, die die Renditeerwartung insgesamt deutlich steigern können.

Experten meinen, bei Immobilien zähle vor allem eines: Die Lage (engl. location). Je besser der Standort, desto höher der Wert (engl. value). Wir sehen den Wert vor allem im Preis-/Leistungsverhältnis. Unser Hauptkriterium besteht darin, die Objekte zur Eignung als Kapitalanlageobjekt zu prüfen und zu nutzen. Nur dann ist es „alocava“.

Highlights von alocava

  • Hohe Sicherheit durch Anlage in Sachwerte
  • Rechtssicherheit durch Investitionen ausschließlich in Deutschland
  • Verständliches Anlagekonzept
  • Chance auf attraktive Renditen über dem Inflationsniveau
  • Aktives Mitspracherecht für Anleger
  • Geschlossener Immobilienfonds als Publikums-AIF nach KAGB
Mehr Informationen

Downloads

Zum Vermittlerbereich